Nationalpark

Kroatien ist in drei große Regionen aufgeteilt, die jeweils sehr unterschiedlich sind. Fast jede Region ist mit einem Nationalpark oder Naturpark geschmückt und insgesamt hat Kroatien acht Nationalparks.

Der Westküste Istriens entlang kommen wir auf die Inselgruppe Brijuni, die für ihr mildes Klima und dichte Vegetation bekannt ist, sowie fünf Jahrtausende Menschheitsgeschichte haben Brijune zu einer kulturellen und historischen Legende gemacht.
Auf unserer Reise entlang der Küste des Archipels der Kornaten und in direkter Nähe von Sibenik  befindet sich der Nationalpark Krka genannt nach dem Fluss, der seinen Ursprung im westlichen Fuße des Gebirges Dinara hat und auf dem Weg an die Küste steile und tiefe Schluchten geformt hat.

Weiter segelnd nach Süden, erwartet uns als Sahnehäubchen der Nationalpark Mljet mit einem Übergewicht and Waldvegetation. Mit der Berücksichtigung, dass dieser Nationalpark an der Inselgruppe von Süd-Dalmatien gelegen ist, wie auch andere Inseln, können wir diesen am authentischsten vom Meer aus erleben.

Der Nationalpark Risnjak befindet sich im kontinentalen Teil der nördlichen Adria, und im westlichen Teil von Gorski Kotar. Es ist ein versteckter Zufluchtsort für verschiedene Tiere. Am bekanntesten ist der Luchs, der eine sehr seltene Tierart in der Welt ist.

Die längste Gebirgskette in Kroatien ist Velebit, noch ein Nationalpark welcher von felsigen Gipfeln,    Karstsenken und Tälern geprägt ist. Nord Velebit wurde wegen seiner besonderen Waldvegetation zum Nationalpark erklärt, die wertvollsten Gebiete sind der Botanische Garten und das Reservat.

Der südöstliche Teil des Velebit-Nationalpark ist durch Phänomene des Nationalparkes Paklenica geprägt. Der Kontrast der Berge und des Meeres ergeben einen besonderen Charme dieser Wildnis, welches gleichzeitig auch das berühmteste Kletterzentrum ist.

Plitvicka jezera befinden sich an der Quelle des Flusses Korana. Die Umgebung ist idyllisch, eingenisstet in das Rauschen der Wasserfälle und in die sechzehn ruhigen Seen. Dieses See –Paradies wird aufgrund seiner geographischen Lage, auf manchen Karten, auch als Teufelsgarten, bezeichnet.

American Express Diners Club International Visa MasterCard Maestro Discover Dinacard MasterCard® SecureCode™ Verified By Visa
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über Cookies lesen Sie hier.
Ich stimme damit zu.